Aktuell  (1.05.2020)
30 Jahre Nordestino eV Verein

30 Jahre nordestino-ev


Stand März 2020 haben wir 131 Mitglieder. In diesem Jahr wurde unsere Brasilien-Initiative bereits 30 Jahre alt. Das ist eine durchaus lange Zeit für eine Initiative. Bisher ist es uns immer gelungen, unseren Projektpartnern jährlich eine finanziell gesicherte Grundlage zu geben, damit sie ihre Arbeit durchführen können. So ist es auch im letzten Jahr gewesen.


Dazu tragen alle bei, die unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen! Vielen Dank!


(Partnerinstitutionen und ihre Anteile an den gesamten Projektausgaben)



Ich möchte aber immer wieder darauf hinweisen, dass unsere Partner im Nordosten Brasiliens die eigentliche Arbeit leisten. Das machen sie unserer Meinung nach sehr gut, vor allem, wenn man bedenkt, unter welchen schwierigen Bedingungen sie oftmals arbeiten müssen, besonders jetzt unter Coronabedingungen. Wir können uns nur dafür einsetzen, ihre Arbeit durch unsere finanzielle Unterstützung etwas abzusichern und damit zu erleichtern.


Die gewaltasamen Landkonflikte im Nordosten von Brasilien, mit denen wir auf den Studienreisen 1986 und 1989 konfrontiert worden sind, waren mit ein Grund, unsere Initiative zu gründen. Das ist 30 Jahre her.


Die Landkonflikte gibt es immer noch, sie haben sich unter Präsident Bolsonaro eher noch verstärkt. Hat sich in all den Jahren nichts verändert? Sind alle Kämpfe und Opfer der Landarbeiter umsonst gewesen? Wir können aus der Ferne keine gültige Antwort auf diese Fragen geben. Unsere Aufgabe besteht nicht darin, die politischen Gegebenheiten in Brasilien zu verändern, das können nur die Brasilianer selbst. Aber wir können punktuell helfen, das Leben von Menschen zu verbessern, jetzt und in Zukunft. Wir können sie darin unterstützen, über Bildung sich zu befähigen, auf politische Veränderungen zu drängen und hinzuwirken. Diese Aufgabe wollen wir weiter verfolgen und wir können als Nordestino durchaus stolz darauf sein, an dieser Arbeit schon so lange beteiligt zu sein. Das gelingt aber nur mit Ihrer und Eurer Unterstützung!


Vielen herzlichen Dank für jede Form von Unterstützung, die wir bekommen haben!


Wir bitten um weitere großzügige Unterstützung!



↑Seitenanfang↑